Ausbildungs Akademie Odenwald UG



HOME

AUSBILDUNGSAKADEMIE
Ausbildungsleiter
Kursübersicht

PARTNER

KONTAKT

ANFAHRT
Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft

Inhalte gem. Rahmenplan der DIHK:

  • Rechts- und aufgabenbezogenes Handeln
    • Rechtskunde
    • Dienstkunde
  • Gefahrenabwehr sowie Einsatz von Schutz- und Sicherheitstechnik
    • Brandschutz und sonstige Notfallmaßnahmen
    • Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
  • Sicherheits- und serviceorientiertes Verhalten und Handeln
    • Situationsbeurteilung und -bewältigung
    • Kommunikation
    • Kunden- und Serviceorientierung
    • Zusammenarbeit im Betrieb


Zusätzlicher Inhalt:

  • Erste-Hilfe-Lehrgang

 

Ausbildungsdauer:

  • 3 Monate inklusive Praktikum
  • Oder 6 Wochen ohne Praktikum

 

Zugangsvoraussetzungen:

  • Mindestalter 24 Jahre
  • Erfolgreicher Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf und mindestens zweijährige Berufspraxis in der Sicherheitswirtschaft

oder

mindestens fünfjährige versicherungspflichtige Tätigkeit mit mindestens dreijähriger Berufspraxis in der Sicherheitswirtschaft

  • Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Lehrgang, dessen Beendigung nicht länger als 24 Monate zurückliegt
  • Führungszeugnis ohne relevanten Eintrag
  • Eignungsgespräch
  • Geistige und körperliche Fitness
  • Deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Mobilität
  • Führerschein Klasse B erwünscht
  • Förderung durch Agentur für Arbeit/Jobcenter, Träger beruflicher Rehabilitation bzw. BFD möglich oder Selbstzahler

 

Abschluss:

  • IHK-Zeugnis bei bestandener Prüfung
  • Teilnahmebescheinigung des Bildungsträgers